Erste Hilfe Kurs an der NMS Schwertberg

Im Januar und Februar fand an der NMS Schwertberg wieder der Erste Hilfe Kurs für die 4ten Klassen statt. Da wir in Schwertberg in der glücklichen Lage sind, dass inklusive unserer Direktorin Frau Stummer sechs ausgebildete Erste Hilfe Lehrbeauftragte an der Schule sind, konnten wir die Schülerinnen und Schüler in vier Gruppen aufteilen.

In diesen Kleingruppen absolvierten die Jugendlichen ihren 16-Stunden Kurs und lernten, wie sie in akuten Notfällen richtig reagieren müssen, wie man Wunden und Verletzungen behandelt, sowie die verschiedenen Lagerungen und Basismaßnahmen. Durch die praktische Herangehensweise an die Lehrinhalte und die abwechslungsreiche Kursgestaltung konnten sich alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer aktiv einbringen und das neu Gelernte stets sofort selbst anwenden.

Dass Unterricht und Lernen oft auch viel Spaß machen kann und die Schülerinnen und Schüler mit großer Begeisterung und Einsatz bei der Sache waren, beweisen die Fotos. (Link)