Luftsprung 3a und 3b

3A und 3B nehmen erfolgreich am Schulwettbewerb „Luftsprung“ teil

 

In Physik nahmen die Klassen 3A und 3B am Schulwettbewerb „Luftsprung“ teil. Zuerst besprachen wir im Unterricht die Zusammensetzung der Luft und visualisierten diese in einem Kreisdiagramm – Physik ist heute durch und durch „mathematisch“ ­-, erfuhren etwas über deren Verschmutzung und waren ganz erstaunt, dass Luft „etwas wiegt“ und wie man die Masse der Luft berechnen kann.

Anschließend beschäftigten wir uns mit den Auswirkungen schlechter Luft in geschlossenen Räumen auf unsere Körper und unsere Leistungsfähigkeit. Daher wissen wir heute, wie wichtig regelmäßiges Lüften und eine den Tätigkeiten angemessene Temperatur ist und unseren Lernerfolg mitbestimmt.

 

Wettbewerbsaufgabe war es, ein Logo zu entwerfen, das uns an die gelernten Grundsätze erinnert. Unerklärlicherweise ;-) blieb uns der Hauptpreis versagt, die besten Beiträge aus unseren Klassen wurden aber im „Raumluft-Fotobuch“ abgedruckt. Sie stammen von Lena König (3A) und Mirjam Schmidt und Anna Greindl (3B). Gratulation!

Mag Thomas Gelbmann

Luft1 Luft2